Samstag 30. April 2016 // 15:00 Uhr // Stadion Wilmersdorf

Berlin Rebels U19 vs. Hamburg Junior Devils

Samstag 30. April 2016 // 15:00 Uhr // Hemmingstedter Weg
Hamburg Blue Devilyns vs.
Hannover Grizzlies

Samstag 30. April 2016 // 15:00 Uhr // Kroonhorst
Hamburg Blue Devils vs. Heide Saints

Förderkreis Stammtisch

 

 

Der Förderkreis des HBD e.V. veranstaltet auch in dieser Off Season wieder seinen berühmten Stammtisch. Der Förderkreis würde sich freuen, wenn viele Fans und Freunde der Devils, besonders auch der Jugendteams, zu diesem lockeren Beisammensein kämen. Es werden auch Gäste aus den Teams und dem Vorstand eingeladen um Neues aus dem Verein oder den Abteilungen zu berichten.

Veranstaltungsort ist wieder die Vereinsgaststätte von Paloma am Brucknerstr. 24 in 22303 HH-Barmbek.

 

Hamburg Ravens vs Hamburg Blue Devils

Am kommenden Samstag sind die Hamburg Blue Devils zu Gast bei den Hamburg Ravens zum ersten Saisonvorbereitungsspiel des Jahres. Beide Teams wollen dieses Spiel nutzen, um sich auf ihre Saison ordentlich vorzubereiten. 

Für die Blue Devils ist es das erste Spiel des Jahres. Die Ravens haben bereits vergangenes Wochenende ihr erstes Freundschaftsspiel bestritten und unterlagen in diesem Spiel den Münster Blackhawks mit 10:27. Für beide Teams wird es ein Wegweiser werden, die richtige Abstimmung für die kommende Saison zu finden.

Die Ravens starten zwei Wochen später in der Liga, wohingegen die Blue Devils noch ein zweites Freundschaftsspiel bestreiten werden. Dieses findet am 17.04.2016 gegen die North Eastern Emmets aus Flensburg statt.

HBD Coaches 2016

Heute stellen wir die nächsten beiden Coaches neben HC Peer Barkmann vor,

RB Tobias Schiller und Athletik Coach Andre Mertens

RB Coach

Eine weitere positive Nachricht zu Beginn der Saison:  unser Running Back Coach Tobias Schiller wird uns  auch in der Saison 2016 erhalten bleiben und das Team weiter unterstützen.
Tobias hat seit 1999 als Running Back bei den Herren der Blue Devils in der GFL  gespielt und war dort ein fester Bestandteil des sehr erfolgreichen GFL Teams.  Tobias hat bereits 2010 als Trainier der HBD 2 und der Junior Devils angefangen, seine Erfahrung an neue Spieler weiterzugeben. Wir sind uns sicher, dass er auch in diesem Jahr unser Laufspiel deutlich verbessern und das Team damit weiter vorantreiben kann.
Sein Ziel für die Saison 2016 ist deshalb folgerichtig, dass Laufspiel stärker zu etablieren, um mit einer noch effektiveren Offense das Team zu stärken.

Athletik Coach

Leider musste unser Running Back Andre Mertens seine Football Karriere nach 27 aktiven Jahren beenden. Wir freuen uns aber sehr darüber, dass wir Andre als Athletik Trainer für die Blue Devils gewinnen konnten.
Andre ist, als Inhaber einer Fitnesstrainer B-Lizenz, beruflich als Fitness- und Personal Trainer tätig. Mit diesem professionellen Background wird er sicherlich die Kondition, die  Agilität und das körperliche Potential unserer Spieler deutlich optimieren können. Andre hat 1989 bei den Bahrenfeld Patriots mit dem Football angefangen. Weitere Stationen seiner Karriere waren die Hamburg Wild Huskies, Recklinghausen Chargers , die Nordic Wolves und zum Schluss die Blue Devils.
Wir sind überzeugt, dass durch diese Kombination aus Football Erfahrung und Fachwissen im Bereich Athletik, unsere Spieler bestmöglich auf die Saison vorbereitet werden.  Andres Ziel für die Saison 2016 ist daher selbstverständlich, möglichst alle Spiele zu gewinnen.

 

Erfolgreiche Try Outs

Am vergangenen Sonntag den 14.02.2016 fanden wieder die jährlichen Try Outs des Hamburg Blue Devils e.V. in der Volksbank Arena Hamburg statt. An den Try Outs haben über 300 Interessierte die Möglichkeit genutzt um sich einen Eindruck vom American Football und Cheerleading zu verschaffen.

Den Anfang bei den Try Outs machten um 10 Uhr die Cheerleader des Hamburg Blue Devils e.V. Am Ende haben 62 interessierte Jungs und Mädchen die Möglichkeit genutzt um angeleitet durch die Coaches der Blue Angels, Junior Angels und Pee Wee Angels sich einen Eindruck vom Cheerleading zu verschaffen. Zwei Stunden lang haben die Coaches den Jungs und Mädels verschiedene Übungen und Stunts gezeigt und vermittelt.

Um 12 Uhr waren dann die Jüngsten der Footballer an der Reihe. Coach Patrick Hamid (HC des GFLJ Teams Hamburg Junior Devils) hat erst einmal alle mit einem Warm Up auf das anstehende Programm vorbereitet. Angeleitet von den zahlreichen Coaches der Little und Flag Devils ging es über verschiedene Station um einen ersten Eindruck von den Anforderungen und Trainingsmethoden im American Football zu bekommen. Über 70 Jungs und Mädchen hatten sichtlich Spaß an den gestellten Aufgaben.

Die Rookie Devils und Junior Devils erfreuten sich an über 100 Interessierten die sich um 14 Uhr in Ihre Try Out Einheit stürzten. Die Coaches beider Teams waren hoch erfreut über das Interesse, die Begeisterung und den Einsatz der Anwesenden. Auch in dieser Einheit kam der Spaß am Sport nicht zu kurz und die Zeit verging schneller als gedacht.

Auch bei Blue Devils und den Devilyns war das Interesse sehr hoch. Um 16 Uhr stiegen dann über 80 Männer und Frauen in die Try Out Einheit ein wurden sichtlich gefordert von den Coaches.

Die Teilnehmer und auch die Coaches waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden. Allen die nicht da waren oder die Möglichkeit hatten zu kommen haben die Möglichkeit jederzeit bei einem Training der Teams vorbeizuschauen und mitzumachen. Trainingstermine und Kontakte sind auf der Homepage www.bluedevils.hamburg des Hamburg Blue Devils e.V. zu finden.

 

 

FanShop

HBD
HBD

Partner 2016